Für eine optimale Ansicht unserer Website aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

Neue Anlage für 745 Sauen eingeweiht

Anlage über weite Teile Frankreichs bekannt

Im französischen Carentoir in der Bretagne wurde jetzt eine Anlage für 745 Sauen eingeweiht. Die 3.221qm große Anlage ist wegen ihres speziellen Energiekonzeptes (unter anderem Holz-Heizkessel und 628qm Solarpanele) und hoher Tierwohlstandards über weite Teile Frankreichs bekannt.

Die Betreiber der Anlage setzen auf die bewährte WEDA Restlosfütterung und die Saugferkelfütterung Nutrix+. Letztere sorgt für ein schnelles und gesundes Wachstum der Saugferkel, bei gleichzeitiger Entlastung des Landwirtes und der Muttersau. Und: die Nutrix+ ermöglicht eine Kleinstmengendosierung von 30 bis 40 Gramm und erlaubt eine Versorgung der Saugferkel rund um die Uhr. Dadurch steigen die Absetzgewichte und die Fütterungskosten sinken.

Das Beste: die Anschaffungskosten für die Nutrix+ amortisieren sich innerhalb kürzester Zeit!