Schwein_Header

Abruffütterung Opti.Station

Die neue Form der Abruffütterung

Mit der neu entwickelten Opti.Station bietet WEDA eine flexible mechanische Abruffütterung, die individuell auf die jeweilige Tiergruppe angepasst werden kann. Die Vorteile für den Halter: Die Opti.Station arbeitet mit dem Steuerungssystem Hand in Hand. Weitere Features wie die Rausche-Detektion können jederzeit optional hinzugefügt werden. 

Die Station besticht durch ihre Einfachheit: Die Sau geht in die Station, das Tor schließt sich, und anhand der Ohrmarke erfasst die Steuerung der Abruffütterung, um welche Sau es sich handelt und wie viel Futter über den Trockenfütterungsdosierer Opti.Mum gefüttert werden darf. Dies wird im Steuerungsrechner 4PX zentral gesteuert.

Weitere Vorteile

  • Qualitativ hochwertige Fertigung
  • Robuste Ausführung
  • Einfache Technik: Keine Ventile, Zylinder oder aufwendige Steuerungstechnik
  • 20 Tiere pro Station/Freßplatz, erweiterbar für größere Gruppen
  • Einfache Integration weiterer Features wie die Rausche-Erkennung
  • Einsetzbar mit der Trockenfütterung Opti.Mum
  • Der bewährte Fütterungsrechner Excellent kann bis zu 240 Stationen steuern


  • Abruffütterung_Trockenfütterung_Opti.Station_Galerie
  • Abruffütterung_Trockenfütterung_Opti.Station_imStall_Galerie